Stufe 3: Kalken

Für eine gesunde Entwicklung Ihres Rasens ist der richtige pH Wert des Bodens eine wichtige Voraussetzung. Ein zu saurer Boden beschränkt das Wachstum. Ein niedriger pH-Wert unterdrückt das Bodenleben, die Pflanzen können die Nährstoffe nicht aufnehmen.

In einem sauren Boden fühlt sich Moos wohl – ein hoher pH-Wert unterdrückt die Moosbildung. (Der ideale pH-Wert für das Gras liegt zwischen 5,5 bis 7,0)

Eine jährliche Kalkdüngung im Garten wird empfohlen.

Florissa Natürlich BIO-AKTIV Kalk
• 100% natürlicher Rohstoff
• CO2 neutrale Herstellung / aus der Trinkwasserentkalkung
• Innovative Körnung: völlig staubfreie Ausbringung
• Neutrale Farbe
• Reguliert den pH-Wert, verhindert die Versauerung des
   Bodens
• Indirekte Wirkung gegen Moos
• Verbessert die Wirkung von Düngemitteln – bessere
   Nährstoffaufnahme durch die Pflanzen
• Steigert die Fruchtbarkeit des Bodens, verbessert die
   Bodenstruktur
• Ganzjährige Anwendung möglich: 4-Jahreszeiten Kalk für
   den Garten
• Mit Mikroorganismen versetzt

Dosierung: 1 kg/10 m²

Erhältliche Packungsgrößen:
10 kg für bis zu 100 m²

Tipp 1

Florissa Natürlich BIO-AKTIV Kalk kann zu jeder Jahreszeit ausgebracht werden. Der Kalk wird schnell vom Boden aufgenommen und ist sofort für den Rasen verfügbar.

Tipp 2

Kalzium ist auch ein wichtiger Nährstoff, wird in die Pflanzenzellen eingelagert und wirkt als Zellwandstabilisator. Kalk fördert das Wurzelwachstum und damit wird die Nährstoffaufnahme der Pflanzen verbessert.