Stufe 1: Vertikutieren

Mähen sie den Rasen, sobald der Boden nach dem Winter abgetrocknet ist, so tief wie möglich (niedrigste Rasenmähereinstellung).

Anschließend Vertikutieren in Längs- und Querrichtung, um die Rasenfläche vom Moos und abgestorbenen Gras zu befreien und Platz für eventuelle Nachsaat zu schaffen. Mit Hilfe eines Rasenrechens den Filz und das Moos vom Rasen entfernen.

Tipp 1

Durch das Vertikutieren werden nicht nur Moos oder Rasenfilz entfernt, sondern der Boden bekommt auch mehr Sauerstoff. Sauerstoff ist wichtig für einen humusreichen Boden und unterstützt die Erholung des Rasens nach dem Winter.

Tipp 2

Sind Sie der glücklicher Besitzer eines Rasens ohne Moos und/oder Filz, können sie gleich mit Stufe 3 beginnen.